Zurück
Sie müssen eine gültige Email-Adresse eingeben, um sich zu registrieren!

Praxiswerkstatt 3

Beginn: Freitag, 19.3., 16 – 20.30 Uhr, Samstag, 20.3.2021, 10 – 19 Uhr,
Weitere 4 Termine jeweils Freitag, 16 – 20.30 Uhr: 23.4., 28.5., 17.9., 15.10.2021;
Abschluss: Freitag, 19.11., 16 – 20.30 Uhr, Samstag, 20.11.2021, 10 – 19 Uhr

Die Gruppe dient der Reflexion des eigenen personzentrierten Handelns.

Im Laufe der Praxiswerkstatt hat jede/r Teilnehmer/in einen Fall aus seiner eigenen Praxis vorzustellen; und zwar jeweils eine erwachsene Klientin/einen erwachsenen Klienten, die/der bereits am Beginn der Praxiswerkstatt über einen mindestens 20 Stunden dauernden psychotherapeutischen Prozess (laufend oder abgeschlossen) begleitet wurde. Darüber hinaus werden zu Beginn der Praxiswerkstatt aktuell laufende Psychotherapien im dyadischen Setting vorausgesetzt.

Leitlinien zur Falldarstellung und Fallbearbeitung werden vorgestellt und gemeinsam erarbeitet. Dabei werden u.a. eine personzentrierte Diagnostik, Inkongruenzbeschreibungen sowie Prozessmerkmale besondere Berücksichtigung finden. Ausgehend von den Anliegen und Fragestellungen der TeilnehmerInnen besteht von uns auch die Möglichkeit sowohl fallbezogen zu arbeiten als auch mit praktischen Übungen im Erfahrungsraum der Gruppe selbst zu experimentieren.

Ort: Praxis Metz & Hadatsch, 1140 Wien, Griesingergasse 26/12

Kosten: AO20, ÜC20, ÜC-AO13: € 589,-; ÜC13: € 547,- (siehe Zahlungsbedingungen)

Zahlungsschluss: 5. März 2021

Anmeldeschluss: 26. Februar 2021

Teilnahmevoraussetzungen: Status „Psychotherapeut*in in Ausbildung unter Supervision“sowie PW 2; aktuell laufende Psychotherapien, davon für die Falldarstellungmind. ein*e erwachsene*r Klient*in mit einem mind. 20 Std.dauernden psychotherapeutischen Prozess (laufend oder abgeschlossen)

Anrechenbarkeit: Fachspezifikum: 50 Stunden Supervision-Pflicht

Für diese Veranstaltung anmelden

Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden und erhalten per E-Mail eine Kopie ihrer Anmeldung.
Falls Sie keine Kopie erhalten setzen Sie sich bitte mit dem Seminarleiter in Verbindung.

Anmeldungen sind erst nach Bestätigung durch den Seminarleiter verbindlich.

Veranstalter:

Zeichenerklärung:

Anrechenbar für

Theorie
Selbst-
erfahrung
Super-
vision
Pflicht
Wahl-
pflicht
Fort-
bildung
Propä-
deutikum