Coronamaßnahmen im FORUM

Zurück
Sie müssen eine gültige Email-Adresse eingeben, um sich zu registrieren!

„Wir glauben Erfahrungen zu machen, aber die Erfahrungen machen uns“ (Eugène Ionesco). Personzentrierte Selbsterfahrung

Freitag, 19.5.2023, 16.00-20.00 Uhr
Samstag, 20.5.2023, 10.00-19.00 Uhr

Unser Leben ist geprägt von Phasen der Veränderung: einschneidende positive und negative Erfahrungen - Verluste, Trennungen, Krankheit oder Liebe, Hochzeiten, Geburten. Ob selbst gewählt oder nicht, gehen diese Phasen meist mit einer Zeit der Verunsicherung und manchmal auch mit Neuorientierung einher.

Dann müssen wir Bekanntes und Vertrautes überdenken. Wir überprüfen, wie viel Flexibilität uns möglich ist, ob wir uns an die neue Situation anpassen können, uns freuen, Trauer empfinden, uns über- oder herausgefordert fühlen.

Die Gruppe bietet einen geschützten Rahmen, um bevorstehenden oder sich bereits ereigneten Veränderungen und deren Auswirkungen auf uns und unser Leben nachzuspüren.

Ort: Raum Wien

Kosten: € 245,-

Zahlungsschluss: 5. Mai 2023

Anmeldeschluss: 28. April 2023

Anrechenbarkeit: 15 Stunden Selbsterfahrung: Fachspezifikum, Propädeutikum; methodenspezifische Selbsterfahrung im Sinne des Aufnahmeverfahrens für das Fachspezifikum des FORUM

Für diese Veranstaltung anmelden

Sie können sich für diese Veranstaltung anmelden und erhalten per E-Mail eine Kopie ihrer Anmeldung.
Falls Sie keine Kopie erhalten setzen Sie sich bitte mit dem Seminarleiter in Verbindung.

Anmeldungen sind erst nach Bestätigung durch den Seminarleiter verbindlich.

Veranstalter:

Zeichenerklärung:

Anrechenbar für

Theorie
Selbst-
erfahrung
Super-
vision
Pflicht
Wahl-
pflicht
Fort-
bildung
Propä-
deutikum